Anzeige

Iserlohn. Seit dem gestrigen Abend um 20.30 Uhr wird der 75-jährige Bruno Funke vermisst. Er war bis dahin im  Altenwohnheim am Hülsebuschweg.

Personenbeschreibung:

Anzeige

– ca. 165 cm groß, gebückt gehend

– kurzes graues Haar, Brille – unterwegs mit Rollator und Stock

Anzeige


– dunkle Jacke mit hellen Streifen, ggf. über dem Rollator hängend

– Person ist stark dement, zeitlich und örtlich nicht orientiert.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt jede Polizeidienststelle unter der Notrufnummer 110 oder die Polizei in Iserlohn (Telefon 02371/9199-0) entgegen.

 

Anzeige