Anzeige

Balve. Das Jugendzentrum der Stadt Balve veranstaltet in diesem Jahr zusammen mit der OGS der Grundschule Balve wieder ein Ferien-Camp in den letzten drei Wochen der Sommerferien. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren.

Es werden verschiedene Angebote aus den Bereichen Musik, Zirkus, Sport, Tanz und einem Theater-Workshop angeboten. Diese finden täglich in der Zeit von 9 bis 16 Uhr an der Hauptschule am Krumpaul statt. Ab 7.30 Uhr steht bereits eine Betreuung zur Verfügung.

Anzeige

Die Kinder können wöchentlich zwischen den einzelnen Workshops entscheiden. Jeweils ein Workshop findet vormittags und ein Workshop nachmittags statt. Am Mittag gibt es für alle Kinder und Jugendlichen ein warmes Mittagessen.

Eine Anmeldung ist nur am Dienstag, 19. Juni, ab 18.30 Uhr, im Jugendzentrum der Stadt Balve, Sauerlandstraße 2, möglich. Es steht nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zur Verfügung. Die Anmeldung zum Ferien-Camp ist nur wöchentlich möglich.

Anzeige


Die Anmeldezettel für die Ferienbetreuung sind als Download auf der Internetseite des Jugendzentrums unter www.balverjugendzentrum.de verfügbar.

Anzeige