Anzeige

Von Richard Elmerhaus

Balve. Bei der Segway-Polo-Europameisterschaft in Kelmis (Belgien) ist es den Mammuts aus Balve gelungen, ihren Titel zu verteidigen. Die Mannschaft um Kai vom Lehn zeigten den Mitbewerbern bereits in den Gruppenspielen, dass sie kaum zu schlagen ist.

Anzeige


Nachdem der Titelverteidiger aus Balve alle Gruppenspiele für sich entschieden hatte, besiegte er auf dem Weg ins Finale Hannover Red 1:0 und anschließend die Pirates mit 3:1.

Im Finale setzte sich das Segway-Polo-Team aus der Hönnestadt gegen die Dragons durch. Nach dem Schlusspfiff war der Jubel groß beim Titelverteidiger, der am Sonntagabend mit der Europa-Krone nach Balve zurückgekehrt ist.

Anzeige

Anzeige