Anzeige

Beckum. In einem familiären Rahmen will die SG Beckum/Hövel in die neue Saison starten, und zwar am heutigen Samstag. Auf dem Sportplatz „Zur Hinsel“ finden die ersten Pflichtspiele der neu gegründeten SG Beckum/Hövel statt.

Die SG entstand im Sommer im Fussball-Seniorenbereich zwischen den beiden Vereinen SuS Beckum und FC Sauerlandia Hövel. Die neu gegründete SG will sich heute der breiten Masse vorstellen und lädt dazu ab 15 Uhr zum Sportplatz „Zur Hinsel“ in Beckum ein.

Anzeige

Los geht es um 15 Uhr mit dem Meisterschaftsspiel der SG Beckum/Hövel II gegen den SSV Küntrop II. Im Anschluss um 17.30 Uhr spielt dann die SG Beckum/Hövel gegen den SV Endorf.

Nach dem Spiel klingt dann der Abend mit einer Saisoneröffnungs-Party aus. Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Für den Nachwuchs steht eine Hüpfburg und eine Torwand bereit.

Anzeige


Vorab wird ein großes Festzelt aufgestellt, damit niemand bei schlechtem Wetter im nassen stehen müsste.

Anzeige