Anzeige

Arnsberg. Ein Dieb konnte am Mittwochabend mit seiner Beute flüchten. Gegen 18.20 Uhr packte eine 57-jährige Frau ihren Einkauf in einem Supermarkt an der Ruhrstraße in den Kofferraum. Als der Einkaufswagen leicht zur Seite rollte, hielt der Täter den Wagen fest und half der Frau beim Einladen der Getränkekisten.

Als die Frau jedoch bemerkte, dass die Geldbörse aus dem Einkaufswagen verschwunden war, sprach sie den jungen Mann an. Dieser flüchtete anschließend in Richtung Ruhr. Hierbei warf er noch zwei Männern eine Tasche zu. Die Männer werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Anzeige


Die Täterbeschreibung: etwa 23 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, dunkler Hauttyp, schwarze Haare, dünne Statur, blaue Jeans, hellblauer Strickpullover.

Eine direkt eingeleitete Fahndung nach dem Dieb blieb ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 – 90 200 entgegen.

Anzeige

Anzeige