Anzeige


Von Richard Elmerhaus

Mellen. Die Rot-Weißen aus Mellen sind zwar heute Abend aus dem DFB-Pokal ausgeschieden, aber sie konnten ihren Sportplatz erhobenen Hauptes verlassen.

Anzeige

Denn wer gedacht hat, der Westfalenligist SC Neheim würde die Rot-Weißen überrollen, der sah sich angenehm überrascht. Über weite Strecken boten die Gastgeber dem haushohen Favoriten die Stirn und unterlagen den Gästen lediglich mit 0:4.

 

Anzeige