Anzeige

Von Richard Elmerhaus

Balve. Die KiTa ,,Kinderkreisel e.V.“ Balve, eine Top-Adresse, wenn es um die Betreuung der Kids geht, feiert am morgigen Samstag allen Unkenrufen zum Trotz ihr 30-jähriges Bestehen.

Anzeige

Alle ehemaligen Eltern, Kinder und Unterstützer sind eingeladen, ab 14 Uhr dieses Jubiläum in der Hofstraße zu feiern.

Die Elterninitiative, so der einhellige Tenor in Balve, darf stolz darauf sein, solange ihren festen Platz unter den KiTa-Trägern der Stadt Balve behauptet zu haben. Dies war allerdings nur möglich mit jenen Eltern, die ohne Wenn und Aber das Konzept des Vereins ,,Kinderkreisel“, unterstützt haben, Vereinsbeiträge zahlten und darüber hinaus regelmäßige, ideenreiche und arbeitsintensive Dienste in unterschiedlichen Bereichen leisteten.

Anzeige

Unter den Gästen wird am morgigen Samstag auch der Stellvertretende Bürgermeister der Stadt Balve, Alexander Schulte, sein, um zum 30-jährigen Bestehen der Einrichtung an der Hofstraße zu gratulieren.

Anzeige