Anzeige

Menden. Ein 18-jähriger Mendener befuhr am Freitagmorgen um 7.40 Uhr die Straße Oberm Rohlande in Fahrtrichtung Lendringser Hauptstraße. An der Einmündung Im Tekloh mißachtete er die Vorfahrt eines Müllfahrzeuges. Es kam zum Zusammenstoß, wobei eine 17- und eine 18-jährige Mendenerin, die sich im Fahrzeug des Mendeners befanden, leicht verletzt wurden. Sie konnten nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen.

Das Fahrzeug des Mendener war nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallörtlichkeit abgeschleppt werden. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt laut Polizei 17.000 Euro.

Anzeige

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Menden unter der Rufnummer 02373-9099-7121 zu melden.

Anzeige