Anzeige

Balve. (R.E.) Der Landesbetrieb Straßen.NRW legt seit heute Morgen den Verkehr auf der Bundesstraße 229 lahm. Denn durch seine Baumfällaktion im Bereich Helle/Sanssouci geht für die Autofahrer so gut wie gar nichts mehr. Es haben sich kilometerlange Staus gebildet, sowohl aus Richtung Beckum als auch Menden und Balve.

Wer also durch das Hönnetal oder in Richtung Hövel/Sundern fahren möchte, der sollte mehr Zeit einkalkulieren, denn die Wartezeiten vor den Ampeln sind beträchtlich.

Anzeige

Warum die Bäume (Eschen) gefällt werden müssen und warum die Aktion nicht vorzeitig öffentlich angekündigt wurde?, darüber informiert die HÖNNE-ZEITUNG in Kürze.

Anzeige