Anzeige

Iserlohn. Ein Autofahrer vermisst seit dem vergangenen Freitag seinen Wagen, den er gegen 7.30 Uhr in einer Seitengasse der Nussbergstraße abgestellt hatte. Als er nach einem Arztbesuch nach Hause fahren wollte, fand er seinen silbernen 3er BMW mit dem amtlichen Kennzeichen MK-WD318 nicht mehr wieder und meldete sich im Büro des Bezirksbeamten der Polizei in Hennen.

Da er ortsunkundig ist, war er sich nicht absolut sicher, in welcher Straße er den Pkw genau abgestellt hatte. Dass der Wagen abgeschleppt wurde, konnte die Polizei nach einer Überprüfung ausschließen.

Anzeige

Anzeige