Anzeige

Iserlohn. In Iserlohn Am Westhang erwischte ein Wohnungsinhaber in der Nacht zum Mittwoch Einbrecher auf seinem ebenerdigen Balkon. Der Mann wollte gegen Mitternacht eine Decke zum Lüften nach draußen hängen und ließ deshalb den elektrischen Rollladen nach oben fahren.

Unter dem hochfahrenden Rollladen konnte er gerade noch beobachten, wie zwei oder sogar drei Personen vom Balkon kletterten. Beim Spazierengehen kurz zuvor war ihm ein blauer Mercedes C (älteres Modell) aufgefallen. Der Fahrer habe versucht, sein Gesicht zu verbergen.

Anzeige


Am Donnerstag bemerkte der Wohnungsinhaber dann auch noch Einbruchspuren an der Wohnungstür. Ob die Wohnung tatsächlich von Fremden betreten wurde, oder ob es beim Versuch blieb, ist nicht zu klären. Gestohlen wurde vermutlich nichts.

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02371/9199-0.

Anzeige

Noch bis zum 31. Oktober findet die Aktionswoche „Riegel vor! Sicher ist sicherer.“ statt. Die Polizei berät Sie kostenlos zum Thema Einbruchschutz. Rufen Sie uns an unter Telefon 02372/9099-5510. Weitere Informationen auf https://maerkischer-kreis.polizei.nrw.

Anzeige