Anzeige


Menden. Ein 24-jähriger Mendener befuhr heute Morgen um 2 Uhr mit seinem Pkw die Unnaer Landstraße in Fahrtrichtung Innenstadt. Er wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und überprüft. Hierbei ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Betäubungsmittelkonsum.

Ein Drogenvortest verlief positiv. Daraufhin wurde durch die Polizeibeamten eine Blutprobe angeordnet.

Anzeige


Anzeige