Anzeige

Eisborn. (R.E.) In Eisborn hat ein bisher unbekannter Täter zwischen Samstagabend und Sonntagmittag einen Pkw beschädigt und sich aus dem Staub gemacht. Der Schaden beläuft sich auf 1.000 Euro. Jetzt wird der Unfallverursacher von der Polizei gesucht.

Der Geschädigte parkte seinen Pkw, VW Passat, Farbe: weiß, zur Tatzeit an der Horster Straße 5 auf dem Parkplatz vor der Schützenhalle. In der genannten Tatzeit beschädigte ein bislang unbekannter Täter den Pkw an der hinteren linken Fahrzeugecke.

Anzeige

Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein, bzw. ohne eine Schadenregulierung eingeleitet zu haben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Menden in Verbindung zu setzen (02373-90997128).

Anzeige


Anzeige