Anzeige

Beckum/Volkringhausen/Eisborn. (R.E.) Im Rahmen der Firmvorbereitung besuchten die Firmlinge aus Beckum, Eisborn und Volkringhausen am Samstag das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe. Am Samstag, 19. Januar, laden die jungen Katholiken die Senioren und Seniorinnen zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Bevor es zum Tag der offenen Tür des Kinder- und Jugendhospiz Balthasar ging, informierte eine betroffene Familie die Jugendlichen über die Krankheit ihres Kindes und über das Hospiz. Dabei erfuhren die jungen Leute aus dem Unteramt der Stadt Balve wie wichtig und erleichternd für die Familie diese Einrichtung ist. Nach dem Besuch der Einrichtung waren die Firmlinge sehr beeindruckt.

Anzeige

Firmlinge laden zum Senioren-Nachmittag ein
Die Firmlinge laden die Seniorinnen und Senioren aus Beckum, Eisborn und Volkringhausen zu einem gemütlichen Nachmittag in die Schützenhalle in Volkringhausen ein, und zwar am Samstag, 19. Januar 2019, ab 14.30 Uhr. Neben Kaffee und Kuchen erwartet die Gäste ein kleines, von den Firmlingen vorbereitetes Unterhaltungsprogramm.

Anmeldungen für den Senioren-Nachmittag nehmen bis zum 10. Januar folgende Damen entgegen:
Barbara Stracke, Telefon 02375/938506 (Volkringhausen)
Heike Siart-Behrendt, Telefon 02379/598120 (Eisborn) und
Jutta Gerber, Telefon 02375/913988 (Beckum).

Anzeige


Anzeige