Anzeige

Balve. (R.E.) Eine 43-jährige Balverin befuhr am Samstagmorgen um 9 Uhr mit ihrem Pkw die Hönnetalstraße in Balve, bevor sie von der Polizei aus dem Verkehr gezogen wurde.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde die Hönnestädterin  von der Polizei angehalten. Bei der Kontrolle konnten die Ordnungshüter  Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrzeugführerin feststellen.

Anzeige

Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Vor diesem Hintergrund leiteten die Polizeibeamten aus Menden ein Ordungswidrigkeitsverfahren ein.

Anzeige