Anzeige

Herscheid. Ein mit Grünabfall beladener Container-Lkw ist am Montagvormittag in der Silbergkurve umgekippt und hat seine Ladung auf der Landstraße 561 verteilt. Der 48-jährige Fahrer aus Schalksmühle wurde leicht verletzt. Wegen der Aufräumarbeiten musste die Landstraße zwischen Lüdenscheid und Herscheid gesperrt werden.

Um 8 Uhr geriet der Scania-Lkw in einer der Kurven in Schräglage. Strauchschnitt und dicke Äste rutschten aus dem Schutt-Container auf Straße, Randstreifen und Gehweg.

Anzeige


Die Polizei stellte Lkw und Ladung sicher, um die Unfallursache zu finden.

Anzeige