Anzeige


Balve. (R.E.) Der TuS Langenholthausen richtet die Hallenstadtmeisterschaft der Fußballer am Sonntag ab 11.30 Uhr in der Dreifachturnhalle im Schulzentrum von Balve aus. Er bietet aber neben dem sportliche Geschehen ein interessantes Rahmenprogramm an, mit einer Tombola, bei der es sehr attraktive Preise zu gewinnen gibt.

Wer die Glücksgöttin Fortuna auf seiner Seite hat und den Hauptgewinn bei der Verlosung einkauft, der gewinnt zwei Eintrittskarten für ein Bundesliga-Heimspiel des Tabellenführers Borussia Dortmund. Gesponsert werden die beiden Tickets durch die HÖNNE-ZEITUNG.

Anzeige


Wer sich mehr für Kultur als Fußball interessiert, auch der geht nicht leer aus. „Wir verlosen zwei Karten für das Konzert der bekannten Kölsch-Rockband Brings in der Balver Höhle“, kündigt der Organisations-Chef der Hallenstadtmeisterschaft 2019, Andreas Aßhoff, 2. Geschäftsführer des TuS Langenholthausen, im Gespräch mit dieser Zeitung an. Darüber hinaus gibt es weitere Gewinne, so dass es sich lohnt, am Sonntag in der Dreifachturnhalle Lose zu kaufen.

Das Rahmenprogramm hat aber weitaus mehr zu bieten. Denn in den notwendigen Spielpausen der KO-Runde haben die Mädels der Tanzgruppe des TuS Langenholthausen zwei Auftritte. Zudem werden die Halbfinalspiele des Arnsberger Kreispokals durch den Kreis-Vorsitzenden Uli Lemmer und den Vorsitzenden des Kreis-Fußball-Ausschusses Michael Ternes in der Dreifachturnhalle ausgelost.

Anzeige

Für das leibliche Wohl der Gäste ist bestens gesorgt. „Wir sind mit einem starken Service-Team den ganzen Sonntag im Einsatz, um unseren Gästen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen“, verspricht Andreas Aßhoff, der sich ebenso wie die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer freut, wenn die Dreifachturnhalle am Sonntag rappel voll ist.

Anzeige