Anzeige


Letmathe. Ein aufmerksamer Bank-Mitarbeiter hat einen Letmather Sportverein vor einem größeren finanziellen Verlust bewahrt. Dem Banker war ein Überweisungsauftrag über eine höhere Summe aufgefallen, und er fragte bei dem Kassierer des Vereins nach.

Wie sich herausstellte, war die Unterschrift gefälscht, und es stand keine Überweisung in dieser Höhe an. Die Polizei ermittelt wegen eines Betrugsversuches.

Anzeige

 

Anzeige