Anzeige


Hemer. Gestern gegen 12:15 Uhr,befuhr ein 84-jähriger Hemeraner mit seinem VW Golf die Hauptstraße in Fahrtrichtung Westig. In Höhe 147 (Höhe Physiopraxis Horn) streifte er ein dort geparktes Fahrzeug. Als er an geeigneter Stelle unmittelbar danach anhielt, ging der Senior zur Unfallstelle zurück. Hier standen lediglich drei unbeschädigte Fahrzeuge in den dortigen Parkboxen.

Der Pkw des Seniors hat rechtsseitige Beschädigungen auf einer Höhe von 60 bis 65 cm und am rechten Außenspiegel (107-108 cm). Die Polizei in Hemer (Telefon 9099-0 oder 9099-7121) fragt nun: Wo ist das beschädigte Fahrzeug abgeblieben, welches am gestrigen Donnerstagmittag gegenüber der dortigen Physiopraxis abgeparkt und Linksseitig nicht unerheblich beschädigt ist?

Anzeige

Anzeige