Anzeige


Balve/Garbeck. (R.E.) Die SG Balve/Garbeck wird auch in den kommenden zwei Jahren von Christian („Oskar“) Müller geführt. Am Freitagabend wählten ihn die Mitglieder in der sehr gut besuchten Jahreshauptversammlung im Gasthof Syré ohne Gegenstimme zum 1. Vorsitzenden. Nachdem sich der alte und neue SG-Vorsitzende für das Vertrauen, das ihm die Fußballer entgegenbringen, bedankt hatte, übernahm er wieder die Versammlungsleitung, die während seiner Wahl in Händen seines Stellvertreters Volker Griese lag.

Auch die folgenden Wahldurchgänge endeten mit einstimmigen Voten, sowohl für den 1. Geschäftsführer Uli Stracke, den 2. Kassierer Jörg Quenzer als auch den 3. Geschäftsführer Martin Oberste. Sodann wurde Hans-Peter („Hape“) Drilling, Jugendleiter der SG Balve/Garbeck, einstimmig und mit lautstarkem Beifall im Amt bestätigt.

Anzeige

Zuvor war Drilling in der Jugendversammlung von den Nachwuchs-Fußballern wiederum an die Spitze der zahlreichen ehrenamtlichen Kräfte gewählt worden. Seit sieben Jahren erfolgreicher Jugendleiter, freut sich der sympathische Chef der Nachwuchs-Abteilung auf die kommenden zwei Jahre.

 

Anzeige