Anzeige


Schmallenberg. Gegen 14.20 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B236 zwischen Schmallenberg-Oberkirchen und dem Albrechtsplatz. Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Erfurt befuhr mit seinem Motorrad mit Beiwagen die B236 in Richtung Albrechtsplatz. Aus bislang unbekannter Ursache kam er in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden 54-jährigen Motorradfahrer aus Dortmund zusammen.

Beide Kradfahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt und durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Motorräder hatten sich ineinander verkeilt und mussten durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Die B236 war für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme für eine Stunde komplett gesperrt.

Anzeige

Anzeige