Anzeige


Küntrop. (R.E.) Mayperlorama in Küntrop ist und bleibt ein Renner. Auch diesmal durften sich die Veranstalter in der Nacht auf den 1. Mai wieder über einen rappel vollen Kulturhof Schulte in Küntrop freuen.
Bis in den frühen Morgen sorgten die Bands „Entspannungsminister“, „Headshrinker“ und die „Kleinstadtartisten“ für eine grandiose Stimmung unter den mehr als 350 Feierbiestern aus nah und fern. Nicht zuletzt aus diesem Grunde versprach Organisator Christian Schulte-Backhaus: „Auch im nächsten Jahr wird es Mayperlorama auf dem Kulturhof in Küntrop geben.“

Zuvor findet jedoch am 31. August auf dem Kulturhof Schulte das 15. Rumo-Tripot-Festival statt. Die ersten Eintrittskarten für dieses Event mit zahlreichen Künstlern gingen am Dienstagabend weg wie warme Semmeln.

Anzeige


Anzeige