Anzeige


Amecke. Ein 20-jähriger Motorradfahrer aus Menden ist bei einem Unfall an der Sorpe schwer verletzt worden. Der 21-Jährige befuhr die Straße „Zum Sorpedamm“ in Fahrtrichtung Langscheid als er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam.

Der Biker stieß rechtsseitig gegen eine Fahrbahnbegrenzung und stürzte auf die Straße. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit. Die Straße wurde für die Zeit der Unfallaufnahme gesperrt.

Anzeige

Anzeige