Anzeige


Affeln/Balve/Langenholthausen. (R.E.) Die B- Jugend der SG Affeln/Balve/Langenholthausen hat es geschafft. Sie ist Meister der Kreisliga A des Fußballkreises Arnsberg geworden und nimmt an der Aufstiegsrunde teil.

Gegner sind FC Dautenbach aus dem Siegerland, SC Plettenberg, FC Lennestadt und  SV Schmallenberg. Die beiden besten Teams steigen in die Bezirksliga auf.

Anzeige


Inzwischen stehen die Termine für die Aufstiegsrunde fest. Danach sieht es so aus, dass die SG Affeln/Balve/Langenholthausen ihr erstes Spiel am 16. Juni um 11 Uhr in Dautenbach austragen wird.  Danach geht es am 19. Juni um 19 Uhr in Affeln weiter. Die nächste Partie steht dann am 22. Juni um 16 Uhr in Lennestadt an. Ihre letzte Partie bestreiten die B-Jugend-Fußballer aus Langenholthausen, Balve und Affeln am 30. Juni in Affeln. Anstoß ist an diesem Tag um 11 Uhr.

Die Mannschaf,t mitsamt der Trainer Karsten Bartsch und Heiko Schäfer, freut sich über zahlreiche Zuschauer . Wer zu den Auswärtsspielen mitfahren möchte, wende sich bitte an die Trainer oder die Jugendleiter der einzelnen Vereine.

Anzeige


Anzeige