Anzeige


Sorpe. Vermutlich dieselben Einbrecher schlugen in der Nacht zum Montag gleich dreimal auf zwei Zeltplätzen am Sorpesee zu. Zwischen 20.30 und 12.15 Uhr hebelten sie die Tür eines Kioskes auf. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld.

Gegen 1.30 Uhr filmte eine Überwachungskamera auf einem weiteren Campingplatz zwei Männer. Diese trugen Kappen sowie Jeanshosen und lange Oberteile. Auf dem Platz brachen sie in das Anmeldehäuschen und in einen weiteren Kiosk ein. Hier löste die Alarmanlage gegen 1:40 Uhr aus. In beiden Fällen erbeuteten die Täter ebenfalls Bargeld.

Anzeige


Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Sundern unter 0 29 33 – 90 200 in Verbindung.

Anzeige