Anzeige


Meschede. Der 23-jährige Mann aus Borchen, der am Sonntag bei einem Unfall auf der L 856 lebensgefährlich verletzt wurde (wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65847/4346584), erlag seinen Verletzungen. Er verstarb gestern im Krankenhaus.

Anzeige