Anzeige


Balve. (R.E.) Dunkle Wolken und Regen über der Luisenhütte in Wocklum. Dennoch hielt der Allgemeine Vertreter des Bürgermeisters, Michael Bathe, am heutigen Sonntag an der geplanten Veranstaltung „Weißes Picknick“ fest. Sein Mut, trotz des miesen Wetters bis kurz vor Beginn des gemütlichen Beisammenseins in Weiß, wurde belohnt, und zwar gleich zweifach. Denn erstens ließen sich 36 Damen und Herren das Event vor der Luisenhütte nicht entgehen, und zweitens strahlte in der Schlussphase die Sonne mit den Teilnehmern um die Wette.

„Wir werden auch weiterhin an dieser Veranstaltung festhalten“, freut sich Michael Bathe über die sehr positive Resonanz seitens der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf das Angebot der Stadt Balve, das musikalisch von Elo und Ania Badura untermalt wurde.

Anzeige


Anzeige