Anzeige


Balve/Volkringhausen. (R.E.) In Balve leben seit heute Abend zwei Bürger mehr, die mit dem Ehrenring der Stadt Balve ausgezeichnet wurden. Diesmal waren es die Kommunalpolitiker Hubertus Schweitzer aus Volkringhausen und Martin Danne aus Eisborn, die sich nach der Ehrung in das Goldene Buch der Stadt Balve eintragen durften. Die Verleihung der Ehrenringe nahm Bürgermeister Hubertus Mühling in seinem Heimatort Volkringhausen vor. Er würdigte in seiner Laudatio das ehrenamtliche Engagement der beiden Ratsmitglieder und Ortsvorsteher, die seit nunmehr 25 Jahren dem Stadtrat angehören und die Interessen der Bürger aus den beiden Ortsteilen vertreten.

Die traditionelle Ehrung verdienter Bürger aus der Stadt Balve fand in diesem Jahr nicht im Rathaus, sondern im Schützenheim der Schützenbruderschaft St. Hubertus Volkringhausen statt. „Dieser Ort ist auf Wunsch eines zu Ehrenden gewählt worden“, hatte Bürgermeister Hubertus Mühling bereits am Mittwoch im Ausschuss Schule, Sport, Kultur, Soziales den Kommunalpolitikern mitgeteilt.

Anzeige

Anzeige