Anzeige


Balve. Für die sportlich ausdauernden Wanderer bietet der SGV Balve am morgigen Sonntag eine große Runde im Balver Wald an. Die anspruchsvolle ca. 30 km lange Rundwanderung führt von Balve aus durch den Balver Wald ins Stephanopler Tal. Von dort aus geht es dann weiter nach Brockhausen. Nach einer kleinen Rast wird entlang der Waldroute über Volkringhausen, Pieperloh und durch die Gleiern das Ziel Balve angegangen.

Die SGVer starten um 9 Uhr am Parkplatz Padberg in Balve. Wanderführer ist Thomas Schennetten (Telefon 02375/20262). Eine kleine Pause mit Kaffee und Kuchen ist eingeplant. Ansonsten erfolgt die Verpflegung unterwegs aus dem Rucksack. Bitte an wetterentsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk denken. Die reine Wanderzeit wird etwa 6 bis 7 Stunden dauern. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Anzeige

Anzeige