Anzeige


Wocklum. (R.E.) Zum traditionellen Herbstritt des Reitervereins Balve konnte die 1. Vorsitzende Barbara Gräfin von Brühl mehr Reiterinnen und Reiter auf dem Dressurplatz begrüßen als im Vorjahr. Bevor sie den Satteltrunk freigab, wünschte sie der Galopp-, Schritt- und Fußtruppe viel Spaß beim Ritt oder Spaziergang durch die herbstlichen Wälder.

 

 

Anzeige