Anzeige


Balve. Da aus personenstandsrechtlichen Gründen eine komplette Erfassung der Jubelpaare nicht mehr möglich ist, bittet die Stadtverwaltung Balve alle Ehepaare, die 2020 ihre standesamtliche

  • Goldene Hochzeit (50 Jahre),
  • Diamantene Hochzeit (60 Jahre),
  • Eiserne Hochzeit (65 Jahre) oder
  • Gnadenhochzeit (70 Jahre) feiern können,

sich im Rathaus der Stadt Balve (Zimmer 25, Telefon 02375/926-125) zu melden, damit ihnen durch die Stadt Balve zu diesem Fest gratuliert werden kann. Ist keine Gratulation erwünscht, so wird ebenfalls um Mitteilung gebeten.

Anzeige

Anzeige