Anzeige

Hönnetal. (R.E./e.B.) Soeben war die Feuerwehr Balve im Hönnetal im Einsatz, denn dort gibt es eine Ölspur. Deshalb sollten die Autofahrer auf der B 515 vorsichtig sein. Der Kreisleitstelle war eine Ölspur gemeldet worden, die sich angeblich über die gesamte Fahrbahn bis nach Menden hin ziehen sollte. Vor Ort konnten jedoch lediglich eine geringfügige Verunreinigungen durch Betriebsmittel festgestellt werden.

In Absprache mit der Polizei wurden durch die Feuerwehr mehrere Hinweisschilder zur Gefahrenkennzeichnung aufgestellt. Nach ca. einer Stunde konnten die Einsatzkräfte der Löschgruppen Beckum und Volkringhausen wieder einrücken.

Anzeige


Anzeige