Anzeige

Sorpesee. (M.W.) Da ist den Betreibern des AiRnah Cafés in Sundern-Amecke ein großer Wurf gelungen: Gemeinsam mit dem Veranstalter des beliebten Kneipenquiz (Klanghelden) konnten sie den bundesweit bekannten TV-Comedy-Star Markus Krebs an den Sorpesee locken. Auf der extra aufgebauten Sommerbühne, oberhalb des Cafés am Sorpe-Vorbecken, kamen heute 300 Gäste in den Genuss einer Outdoor-Show vom Feinsten. Der Komödiant hat aus „Corona-Gründen“ ein Best-of-Programm zusammengestellt und tourt damit durch die Biergärten der Republik.

Corona-konform konnten die Gäste an extra weit auseinander stehenden Bierzeltgarnituren Platz nehmen und sich von den Servicekräften des AiRnah Cafés mit Gegrilltem und Getränken versorgen lassen. Markus Krebs sorgte hingegen von Minute eins an für laute Lachsalven im Publikum. Stilecht kam er im Caddy der Sorpesee GmbH bis direkt zur Bühne vorgefahren und brannte sofort sein Witz- und Sketchprogramm ab. Vor der Show verriet er mit einem breiten Grinsen im Gesicht: „Hätte ich gewusst, wie schön es hier bei Euch am Sorpesee ist, dann wäre ich auch eine Nacht länger geblieben.“

Anzeige


AiRnah Chefin Silke Hettwer resümiert froh, aber geschafft: „Einfach toll, dass wir diese Veranstaltung nach der langen „Durststrecke“ hier wieder durchführen durften. Die Gäste sind einfach nur froh, dass hier und da mal wieder etwas los ist. Und persönlich stehe ich auch noch voll und ganz auf dem Humor von Markus Krebs. Alles einfach gelungen.“

Am morgigen Abend, Donnerstag, 9. Juli 2020 (ab 20 Uhr) wird auf der Sommerbühne des AiRnah Cafés eine weitere Showgröße erwartet: Lioba Albus alias Mia Mittelkötter, bekannt aus Funk und Fernsehen, gastiert dann mit ihrem Comedy-Programm “Hitzewallungen – Urlaubstipps für Zurückgebliebene”. Silke Hettwer lässt Interessierte wissen, dass noch einige wenige Karten online bestellbar sind. Und das Wetter soll morgen Abend ebenfalls mitspielen.

Anzeige

Fotogalerie Markus Krebs live am AiRnah Café

Fotos: AiRnah Café / Maik Wiesegart

Anzeige