Anzeige

Balve/Neuenrade. (R.E.) Erstmals die Hl. Kommunion empfangen, das feierliche Hochamt und das rhythmische Klatschen, das die Lieder des Organisten Maximilian Wolf begleiteten, weil nur sporadisch und mit Maske gesungen werden durfte am heutigen Samstag in der St.-Blasius-Kirche Balve, wird den jungen Christen sicherlich in sehr guter Erinnerung bleiben.

In der von Pfarrer Christian Naton zelebrierten Hl. Messe sind diese zehn Mädchen und Jungen aus Affeln, Altenaffeln, Benkamp, Blintrop und Küntrop – Lina Baukhage, Bente und Liass Goßens, Fynn Linder, Marlen Sasse, Mara Hammecke, Lina Maas, Clara Schmöle, Carolina Gerlach und Mona Senft – erstmals zum Tisch des Herrn gegangen.

Anzeige

Bevor Pastor Christian Naton mit dem Schlusssegen die Hl. Messe beendete, bedankte sich Pastor Christian Naton bei all denen, die an den Vorbereitungen auf die 1. Hl. Kommunion mitgewirkt hatten. Sie stand unter dem Leitsatz: „Von Herz zu Herz“. Sein besonderer Dank galt Elke Luig und Theresa Wagner vom Pastoralverbund Balve/Hönnetal.
Eine Fotostrecke von der Erstkommunionfeier im Balver Dom am späten Nachmittag in der HZ unter www.hoennezeitung.de

 

Anzeige