Anzeige

Balve. (R.E.) Bürgermeister Hubertus Mühling verkündet heute eine Botschaft, die zahlreiche Fußgänger und Radfahrer erfreuen wird. Denn nach Beendigung der Bauarbeiten eröffnet das Stadtoberhaupt den neuen Geh- und Radweg an den „Hönnewiesen“, und zwar am kommenden Freitag, 16. Oktober.
Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Örtlichkeit hinter dem LIDL-Gebäude.

Der neue Weg führt vom Netto-Markt in Richtung „Zum Hohlen Stein“ und schließt hier an den bereits vorhandenen Fuß- und Radweg an. Die Finanzierung des Weges übernimmt zum größten Teil der Bund, weil es ein bundesstraße-begleitender Radweg ist.

Anzeige

Anzeige