Anzeige

Balve/Beckum. (R.E.) In der von Bürgermeister Hubertus Mühling am heutigen Abend geleiteten konstituierenden Sitzung des Stadtrates vereidigte das Stadtoberhaupt in der Beckumer Schützenhalle 31 Damen und Herren, die in den kommenden fünf Jahren die Interessen der Balver Bürgerschaft vertreten sollen. Der UWG-Fraktions-Chef Lorenz Schnadt konnte wegen Erkrankung nicht an der ersten Sitzung nach der Kommunalwahl am 13. September teilnehmen. Zuvor führte „Alterspräsident“ Heinrich Stüeken (75/UWG) den Bürgermeister in sein Amt ein. Als äußeres Zeichen legte er ihm die Bürgermeisterkette an, und zwar unter dem Beifall der Ratsmitglieder und Besucher.

Zu Stellvertretenden Bürgermeistern wurden in geheimer Wahl Alexander Schulte (CDU) und Sigrid Schmidt (SPD) gewählt, die bisher schon als zweite Stellvertretende Bürgermeisterin agierte. Die beiden Ehrenamtlichen vertreten den Bürgermeister bei der Leitung der Ratssitzung und der Repräsentation.

Anzeige

Hier die 32 Mitglieder des Stadtrates auf einen Blick:
CDU
Roland, Jörg
Willmes, Theodor
Jedowski, Mathias
Streiter, Matthias
Schäfer, Christoph
Giesen, Andreas
Vorsmann, Robin
Schulze Tertilt, Daniel
Bathe, David
Brinkschulte, Stefan
Schweitzer, Hubertus
Timmermann, Jens
Haarmann, Christoph
Schulte, Alexander
Rohleder, Dirk
Volmer, Marco
Sauer, Hubert
Jost, Patrick und
Flöper, Hubert
UWG
Schnadt, Lorenz
Smid, Bernd
Schnadt, Susanne
Falkenbach, Dirk
Hoffmann, Dominik
Schnell, Horst
Stüeken, Heinrich
Glasmacher, Peter
SPD
Schmidt, Cay
Schmidt, Sigrid
Vogtmann, Thomas
Geyhan, Yalçın
Paul, Sven

Anzeige