Anzeige

Langenholthausen. (R.E.) Die für den 7. Dezember geplante Sitzung des Vereinsforums Langenholthausen ist ersatzlos vom Vorstand gestrichen worden. Da nicht absehbar ist, ob die Versammlung zu einem späteren Zeitpunkt wegen der Corona-Pandemie stattfinden kann, bittet die Vorsitzende Barbara Wachauf die Vereine, ihre Termine dem MGV „Eintracht“ Langenholthausen per Mail mitzuteilen, und zwar unter der Adresse: f.hennecke@gmx.de. Frank Hennecke stellt sie dann zusammen. „Bitte sendet ihm die Termine bis spätestens 4. Dezember 2020 zu. Die Daten werden umgehend an alle weiter geleitet“, verspricht Wachauf den Vereinen.

Auch der Martinszug in Langenholthausen ist der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Die beteiligten Vereine hatten sich jedoch darauf geeinigt, den Kindergartenkindern trotzdem eine Freude zu bereiten. „Darüber wollten wir eigentlich beim Treffen des Vereinsforums informieren.
Dem Kindergarten wurden 70 Brezeln geliefert, die sie mittags mit nach Hause nehmen konnten. Die Organisation hat dankenswerterweise Ingrid Förster übernommen. Vielen Dank an alle Vereine, die sich die Finanzierung der Brezeln teilen“, sagt die Vereinsforum-Vorsitzende Wachauf.

Anzeige


Anzeige