Anzeige

Balve. Die Luisenhütte in Wocklum startet am Sonntag, 6. Mai, mit einem Museumsfest in die neue Saison. Die Besucher dürfen sich von 11 bis 18 Uhr auf ein abwechslungsreiches Programm mit freiem Eintritt freuen. Freuen dürfen sich die Besucher auch auf das städtische Museum an der Luisenhütte. Denn Fachbereichsleiter Michael Bathe und Museumsleiterin Ulrike Knips haben ein Dino-Gehege installiert, das nicht nur den Kindern gefallen wird.

Zur offiziellen Eröffnung des Museumsfests um 12 Uhr mit Landrat Thomas Gemke tritt erstmals das Choratelier Balve an der Luisenhütte auf. Direkt zu Beginn sorgt das Ensemble Carmina mit Sängern ab 5 Jahren für musikalische Einstimmung. Die Sängerinnen der beiden älteren Kinder- und Jugendensembles Cantilena und Cantate sind ab 15 Uhr zu hören. Die rund 60 Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen singen ein gemischtes Programm von Pop bis Klassik.

Anzeige


Anzeige