Anzeige

Von Richard Elmerhaus

Balve. Stadtmarketing-Geschäftsführerin Stephanie Kißmer ist schon jetzt damit beschäftigt, den Happy-Einkaufstag vorzubereiten, der alle Jahre wieder am Freitagvormittag das Balver Schützenfest einläutet, das diesmal vom 14. bis 16. Juli gefeiert wird.

Anzeige

Am 13. Juli fährt die Kutsche vom Altenheim St. Johannes zur Volksbank, wo sie um Punkt 11 Uhr ankommt. Sobald die Pferde vor der Bank stehen, erklingt das Balver Lied aus dem Glockenturm.

An diesem Tag feiert die Volksbank ihr 120-jähriges Jubiläum. Deshalb wird der Vorstand unter Leitung von VB-Chef Karl-Michael Dommes besondere Gäste einladen, unter ihnen ist Bürgermeister Hubertus Mühling. Nicht nur die Volksbank, sondern auch ihr Glockenspiel feiert in diesem Jahr Jubiläum.

Anzeige


Die Balver Fachhändler freuen sich schon heute auf den Happy-Einkaufstag und sorgen abermals für Werbegeschenke und kleine Aufmerksamkeiten für die Kunden. In der Kutsche sitzen am Freitag, 13. Juli, das amtierende Königspaar Marc und Christiane Schulte, Oberst Andreas Fritz und der Vorstands-Vorsitzende der Volksbank, Karl-Michael Dommes, der auch die Ehrengäste in der Balver Volksbank begrüßen wird.

Anzeige