Anzeige

Plettenberg. Gegen 4.40 Uhr hörte ein Zeuge am Dienstagmorgen die Alarmanlage einer Gaststätte in der Straße „Im Erlenkamp“. Da er weiter keine Geräusche vernahm, ging er von einem Fehlalarm aus. Am Morgen dann stelle er fest, dass eine Tür zur Gaststätte offen stand.

Die in der Nacht eingedrungenen Täter hatten drei Spielautomaten aufgehebelt und sich mit dem erbeuteten Bargeld anschließend in unbekannte Richtung entfernt. Es entstand Sachschaden. Die Polizei nimmt diesen Sachverhalt zum Anlass und bittet Zeugen, die eine Alarmanlage vernehmen, sofort über 110 die Polizei zu verständigen – lieber einmal zu viel als einmal gar nicht.

Anzeige

Weiterhin fragt die Polizei Plettenberg, wer am 18. September gegen 4.40 Uhr verdächtige Wahrnehmungen hinsichtlich Personen und/oder Fahrzeugen im Bereich Im Erlenkamp gemacht hat?

Anzeige