Anzeige

Balve. (R.E.) Nachdem die Ganoven vor zwei Tagen ihr Unwesen in der „Wolfskuhle“ in Balve getrieben haben, setzen sich die Einbrüche fort. Diesmal versuchten sie, Beute „Am Baumberg“ zu machen. Dort kam es zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus.

Zwischen Dienstagmorgen und Mittwochnachmittag brachen die Täter ein Fenster auf und gelangten wenig später in das Wohnhaus „Am Baumberg“. Sie durchwühlten die Wohnräume. Ob sie Beute machten, steht nach Angabe der Polizei noch nicht fest. Es entstanden allerdings mehrere hundert Euro Sachschaden.

Anzeige


Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Menden unter 02373/9099-0 entgegen.

Anzeige