Anzeige


Garbeck. (R.E.) Das weltweit agierende Unternehmen Paul Müller GmbH aus Garbeck bildete mit Fabian Kind den besten Modellbauer in Nordrhein-Westfalen aus. Darauf ist die Firmenleitung sehr stolz. Im Rahmen einer Feierstunde gratulierte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet dem jungen Modellbauer zu seinem großartigen Prüfungsergebnis.

In der Vorwoche fand in Köln die Landesbestenehrung der Industrie- und Handelskammern statt. Es wurden für jeden Ausbildungsberuf die zwei besten Auszubildenden ausgezeichnet. Alle erreichten ein „sehr gut“, also mindestens 92 von 100 Punkten. Die Ehrenurkunden wurden vom IHK-Hauptgeschäftsführer Ulf Reichardt übergeben. Ehrengast NRW-Ministerpräsident Armin Laschet gratulierte den Azubis persönlich. Darunter war auch Fabian Kind. Er zählt zu den beiden besten seines Ausbildungsberufs „Modellbauer“.

Anzeige


„Für die Zwischen- und für Abschlussprüfung wurde ich im Unternehmen optimal vorbereitet. Ich hatte ausreichend Zeit, mich voll und ganz auf meine Prüfungen zu konzentrieren“, lobt Fabian Kind die Ausbildung bei Paul Müller.

Geschäftsführer Tobias Müller ist sehr stolz auf seinen ehemaligen Auszubildenden: „Eine großartige Leistung von Herrn Kind, wir sind alle sehr stolz auf ihn. Es ist auch ein tolles Feedback für unsere Ausbildung. Das zeigt, dass wir mit unserer Ausbildung auf einem guten Weg sind.“

Anzeige

Anzeige