Anzeige


Iserlohn. Eine 46-jährige Iserlohnerin ist am Donnerstag mit einer Glasflasche auf Polizeibeamte losgegangen. Die stark betrunkene Frau hatte gegen 21 Uhr auf der Straße randaliert und mehrere Passanten bedroht, die deshalb die Polizei riefen. Auch auf die Polizeibeamten ging sie mit hoch gehobener Flasche los.

Die Polizeibeamten überwältigten die 46-Jährige und brachten sie in Hand- und Fußfesseln zur Ausnüchterung ins Gewahrsam der Iserlohner Polizeiwache. Ein Polizeibeamter erlitt durch Fußtritte eine leichte Verletzung an der Hand. Ein Atemalkoholtest war nicht möglich. Die Frau war am Abend bereits betrunken bei ihrem Ex-Lebensgefährten aufgetaucht und soll dort noch einmal eine halbe Flasche Whiskey allein getrunken haben.

Anzeige


Die Polizei schrieb Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Anzeige