Anzeige


Küntrop. (R.E.) Drei Wochen früher als geplant wollte das ausführende Unternehmen, die Firma Herzog, die derzeit auch in Balve auf der B 229 arbeitet, mit den Sanierungsarbeiten auf der B229 in Küntrop beginnen. So verkündete es Straßen.NRW heute Mittag. Daraus wird aber aus organisatorischen Gründen nichts, wie uns der Baulastträger aus Hagen soeben auf unsere Nachfrage mitteilte.

Stand heute: Die umfangreichen Arbeiten auf der Bundesstraße 229 in Küntrop werden in den Sommerferien durchgeführt.

Anzeige

Anzeige