Sundern. Ein 63-jähriger Mann und eine 59-jährige Frau aus Sundern waren am Donnerstagmorgen gegen 8.30 Uhr gemeinsam mit ihren Fahrrädern auf einem Radweg zwischen Allendorf und Amecke unterwegs. In einer Linkskurve berührten sich die beiden Fahrräder und verkeilten. Beide stürzten. Der Mann wurde durch den Sturz schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Die Frau blieb unverletzt.

Anzeige