Küntrop. Unbekannte Fahrer richteten gestern Abend gegen 21.30 Uhr in Küntrop, Roder Weg 19, an einem Auto einen Schaden in Höhe von 5.000 Euro an und flüchteten.

Zum Unfallzeitpunkt wurde der geparkte schwarze Audi A4 Avant beschädigt. Flüchtig sind mit hoher Wahrscheinlichkeit zwei Motorroller. Der Pkw wurde im seitlichen vorderen Bereich der Fahrerseite erheblich beschädigt. Um Hinweise an die Polizei in Werdohl wird gebeten.

Anzeige

Anzeige