Anzeige

Langenholthausen. Aufgrund erforderlicher Bauarbeiten im Bereich des Containerstandortes „Lohstraße“ in Langenholthausen können die dort befindlichen Papier- und Glascontainer ab etwa heute  für circa 3 Wochen von den Entsorgungsfahrzeugen der Firma Lobbe nicht angefahren werden.

„Aus diesem Grund werden die Container in diesem Zeitraum nicht benutzt werden können“, so die Pressemitteilung der Stadt Balve. Nachdem die HÖNNE-Zeitung jedoch im Rathaus nachgefragt hat, weil es für diese große Zeitspanne gar keinen Grund gibt, teilte Thomas Hinz von den Stadtwerken Balve mit: „Die Container werden umgestellt, und zwar vor den Hochbehälter und können vorerst auch noch genutzt werden. Sobald eine Leerung der Glas- und Papier-Container wegen der Bauarbeiten nicht mehr möglich ist, werden wir sie absperren.“

Anzeige


Anzeige