Anzeige

Balve. (R.E.) Viele helfende Hände sind derzeit in der St.-Blasius-Kirche Balve, um sie für das bevorstehende Weihnachtsfest zu schmücken. Dazu gehören nicht nur die großen Christbäume und zahlreichen Lichterketten, sondern vor allem die sehr schöne Krippen mit ihren vielen Figuren.

FOTO: RICHARD ELMERHAUS

Anzeige

 

Sie ist heute aufgebaut worden, und zwar in Anwesenheit des Bildhauers Christoph Winkelmann. Im Mittelpunkt des Interesses der ersten Kirchenbesucher standen natürlich das neue Kamel und der neue Treiber. Diese beiden Figuren, gesponsert vom Bauverein Blasius Balve (BVB), fanden großes Interesse.

Bildhauer Christoph Winkelmann fertigte im Auftrag der Katholischen Kirchengemeinde Balve Kamel und Kameltreiber in seiner Werkstatt in Günne. Foto: Hubert Willecke

Anzeige

„Das sind super Figuren“, lobten aber auch der Vorsitzende des BVB, Wolfgang Lazer, und Ex-Kirchenvorstandsmitglied Hubert Willecke, der sich seit Jahren mit seiner Frau Ingrid und Waltraud Terbrüggen um den Aufbau der Weihnachts-Krippe in der St.-Blasius-Kirche kümmert.

Anzeige