Anzeige


Neuenrade. Auf der Bahnhofstraße überprüfte die Polizei am gestrigen Montag 195 Fahrzeuge. Davon waren 27 zu schnell unterwegs. Höchster Messwert 51 km/h bei erlaubten 30 bei km/h innerhalb geschlossener Ortschaft.

Auch auf der Küntroper Straße nahm die Polizei Geschwindigkeitskontrollen am Montag vor, und zwar in der Zeit von 17.15 bis 19.31 Uhr. Gemessen wurden 506 Fahrzeuge. 27 Pkw-Fahrer fuhren in den Verwarngeldbereich und einer erhält eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Höchster Messwert 76 km/h bei erlaubten 50 km/h innerhalb geschlossener Ortschaft.

Anzeige

Anzeige