Anzeige

Balve/Neuenrade. (R.E.) Die Städtische Realschule verabschiedete heute Abend 56 Schülerinnen und Schüler aus ihrem Bildungsinstitut. 27 von ihnen mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe. Nach Angabe der Schulleitung machen 27 junge Leute eine Ausbildung. Die anderen sind noch unentschlossen.

Unter den Gästen in der vollbesetzten Aula war auch der Stellvertretende Bürgermeister der Stadt Balve Alexander Schulte. Er wünschte den jungen Leuten viel Erfolg und viel Glück auf ihrem weiteren Lebensweg.

Anzeige

Anzeige